Kinderrechte Filmfestival Brandenburg 2019

Thalia Kino Potsdam, 2019

Wahrheit per Post

Grundschule am Wald, Klasse 5a, Zeuthen Ein wunderbarer Tag beginnt für Lena und Max, die beiden Geschwister haben Geburtstag. Ihre Mama hat alles super im Griff, sieht toll aus und ist mega lieb zu allen. Nur leider bleibt es nicht so, wenn die Tür zugeht und alle weg sind. Und dann ist da auch noch der Postbote, der etwas bringt, womit Lena und Max nie im Leben gerechnet hätten. UN Kinderrechtskonvention | Art. 9 + Art. 19

ألينا - Alia

Neue Grundschule Marquardt, Klasse 5a, Potsdam Alia musste aus Syrien fliehen und kommt nun in eine neue Grundschule in Deutschland, mit einer fremden Sprache und einer anderen Kultur. Wie wird sie aufgenommen, wie fühlt sie sich unter den deutschen Kindern und werden alle gleich behandelt? Fragen und Antworten im Umgang mit dem Fremden. UN Kinderrechtskonvention | Art. 2

Abriss

Neue Grundschule Marquardt, Klasse 5b, Potsdam Ein Ort zum Spielen, Abhängen, sich Treffen – das ist der Spielplatz im Ort für die Kinder. Doch dieser ist plötzlich bedroht. Werden die Kinder ihren Platz retten können oder muss er doch dem Bürogebäude weichen? UN Kinderrechtskonvention | Art. 31

Der Neue

Grundschule am Schwanenteich, Klasse 5b, Neuenhagen Leon ist der Neue an der Schule und Lena findet ihn toll. Dumm nur, dass Leon ihr einen Korb gibt. Gekränkt plant Lena eine fiese Erpressung: Entweder Leon gibt sich vor allen anderen als ihr Date aus oder sie postet ein peinliches Foto von ihm im Internet. Leon soll ihr Komplimente machen, mit ihr kuscheln und sie küssen. Ob Leon darauf eingeht? UN Kinderrechtskonvention | Art. 34

Die Spur

Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule, Klasse 5a, Luckenwalde Es ist ein ganz normaler Schultag. Doch als die Klasse aus der großen Pause zurückkommt, ist Lenny vom Schulhof verschwunden. Auch die Polizei kann ihn nicht finden. Doch einige seiner Klassenkameraden entdecken eine heiße Spur. Auf eigene Faust nehmen sie die Suche nach ihrem Freund auf. UN Kinderrechtskonvention | Art. 19 + Art. 35

Die Challenge

Grundschule auf dem Seeberg, Klasse 5b, Kleinmachnow Pierre will unbedingt in die coolste Clique der Klasse aufgenommen werden. Um sich zu beweisen, soll er seine Mitschülerin Lena stalken. Kein Problem für ihn. Doch als Pierre in Bedrängnis gerät, ist es ausgerechnet Lea, die ihm aus der Patsche hilft. Wenig später kommt es zu einem tragischen Ereignis. UN Kinderrechtskonvention | Art. 19

! ? Privatsphäre ? !

Grundschule auf dem Seeberg, Klasse 5a, Kleinmachnow Markus von Ende will auf Nummer sichergehen und versteckt eine Überwachungskamera im Schlafzimmer seines Sohnes Oskar. Bald ruft ein Erpresser die Familie an und Bilder vom schlafenden Oskar hängen am Schulbrett aus. UN Kinderrechtskonvention | Art. 16

Eine von Millionen

Evangelische Grundschule Neuruppin, Klasse 5 LOBK, Neuruppin Eine Klassenfahrt, eine Party, viele Freunde, schöne Erinnerungen… Am nächsten Tag schwärmen alle von der Feier, doch gerade das Mädchen, das eigentlich gar nicht mit wollte, schweigt. Auf der Party ist etwas passiert, was sie nie mehr loslassen wird. UN Kinderrechtskonvention | Art. 34

Für die Liebe gestohlen

Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule, Klasse 5b, Luckenwalde Hannah hat sich in John verliebt, doch dieser ist mit seiner Freundin Chantal sehr glücklich. Als Hannah rausfindet, dass John ein Tagebuch führt, stiehlt sie es, um herauszufinden, was John an Chantal so gut findet. Tatsächlich verändert die Lektüre des Tagebuchs ihr Leben. Um zu bekommen, wonach sie sich sehnt, fängt Hanna an, Chantal nachzumachen. UN Kinderrechtskonvention | Art. 16

Hilfe! Kinder im Krieg

Kinderschule Oberhavel, Klassen 3-6, Oranienburg Drei Mädchen, die den Mut haben zu fliehen. Sie rennen weg aus einem Lager, wo sie zur Kinderarbeit gezwungen werden. Sie rennen weg vor einem schlimmen Feuer! Endlich in Sicherheit, schmutzig und verletzt, haben die Flüchtlingskinder den Mut anzuklopfen, doch die Türen knallen zu. Sie klopfen und klopfen bis eine Familie sie aufnimmt und sich liebevoll kümmert. Eines ist zum Schluss sicher: Im Krieg werden fast alle Kinderrechte verletzt. UN Kinderrechtskonvention | Art. 22

Wie du mir, so ich dir?

Goethe-Grundschule, Klasse 4b, Kremmen „Wir sind alle gleich, egal wo wir herkommen!“, meint der Lehrer. Doch zwischen den Gleichen, gibt es doch welche, die „gleicher“ sind. Zwei Schüler werden im Unterricht gemobbt. Zuerst sind es lediglich Sprüche, die verletzend sind. Doch dann wird aus vermeintlichem Spaß voller Ernst. UN Kinderrechtskonvention | Art. 2

Wann finde ich Ruhe?

Hort der Comeniusschule und der Waldschule, Die WaldCommis, Oranienburg Marie findet endlich Zeit um in ihr Tagebuch zu schreiben. Doch gerade als sie anfängt über sich und ihre Mutter zu erzählen, laufen die Dinge plötzlich nicht mehr so, wie sie es sich vorgestellt hat. Marie findet einfach keine Ruhe. Unvorstellbar, wer alles vorbeikommt und sie nervt. Schon mal was von Privatsphäre gehört! UN Kinderrechtskonvention | Art. 16

Schwestern in Not

Fred-Vogel-Grundschule, Die LebenskundlerInnen, Fredersdorf-Vogelsdorf Die Schwestern Lia und Jenny leben mit ihrer alkoholkranken Mutter in schwierigen Verhältnissen. Als die Mutter die Beiden losschickt, um Alkohol für sie zu stehlen, kommt es zu einer Kette von Ereignissen... UN Kinderrechtskonvention | Art. 24 + Art. 27