Filmprogramm 19.11.2019 | 10 – 12 Uhr

Mädchen gegen Jungs

Grundschule am Kollwitzplatz - Klasse 6c

Die gepflegten Schuluniformen, die alle Jungen und Mädchen tragen müssen, kaschieren eine ganz schöne Sauerei: Während die Jungen von ihrem Lehrer bevorzugt werden, sollen die Mädchen ihren Platz in der Küche finden. Wenn Mädchen 1951 schon das Selbstbewusstsein gehabt hätten, mit dem sie heute für ihre Rechte eintreten, wäre das anders gelaufen.

Stopp! Keine Gewalt!

Grundschule am Jakobsberg - Die Braunbären

Ein drohender Blick, ein verletzender Brief – Ida ist total fertig. Sie wird von einem Mitschüler gemobbt. Aber so einfach wie es den Anschein macht ist es nicht. Der Junge ist nicht nur Täter…

Die gruselige Nacht

Ganztagsschule Zoberberg - Klasse 6c

Ist Lisa vor dem Fernseher eingeschlafen? Sie durchlebt eine Horrornacht mitten am Tag! Ihr Bonusvater Christian wird für 5 Jahre unschuldig verhaftet. Die Mutter belügt sie, plötzlich können ihre Kuscheltiere sprechen. Was ist los? Verarbeitet Lisa immer noch die Trennung von Vater und Mutter?

Der Müllalbtraum

Schule am Wall - Kiko Buddys

Kiko Buddys bemühen sich die Schule sauber zu halten, kämpfen für die gesunde Umwelt, aber manche Kinder schmeißen die Verpackung immer wieder auf den Schulhof. Ein Mädchen wird dabei erwischt...

Mit einem Schlag in die Vergangenheit

Werbellinsee-Grundschule - Klasse 5c

Vier Kinder erwachen in ihrer Schule, doch jemand hat an der Uhr gedreht - es ist 1917! Die Lehrer sind streng. Es gibt Stockschläge, wenn man einfach einschläft im Unterricht! Die Kinder haben noch keine Rechte. Könnte eine Demonstration helfen?

Das Wiedersehen

Ganztagsschule Zoberberg - Klasse 6a

Die Begegnung an der Bushaltestelle ist mehr als unangenehm. Eine alte Frau schimpft und zetert. Ihre schlechte Laune richtet sich gegen ein junges Mädchen, das von ihr wegen ihres Aussehens rassistisch angefeindet wird. Als sich später beide erneut begegnen, ist die Situation eine andere. Die Frau bekommt die Chance, ihre Vorurteile zu hinterfragen.

Kim und Louie

Petrischule - Klasse 6a

Als die Anführerinnen zweier verstrittener Cliquen zu einer gemeinsamen Strafarbeit verdonnert werden, erkennen sie, dass sie vielleicht mehr gemeinsam haben, als sie bisher dachten.

19.11.2019 | 17 – 18:45 Uhr

Ähnlicher als gedacht

Carl-Humann-Grundschule - Klasse 5a

Lukas und Alex verstehen sich nicht. Doch als sie merken was bei ihnen beiden zu Hause passiert, haben sie die Möglichkeit ihr Leben zu ändern. Werden die Beiden ihre Chance nutzen?

Die Zauberkugel

Grundschule an der Bäke - Klasse 4a

Wie durch ein Wunder gelangt Lukas in die virtuelle Welt und ist in der App QuasselQuassel Beleidigungen ausgesetzt. Seiner Freundin misslingt der Versuch ihn wieder in die Realität zurück zu holen. Der Bruder ist die letzte Hoffnung.

Deine Meinung zählt

Lieberfeld-Grundschule - Klasse 5b

In der Klasse 4a ruft die Lehrerin zur Klassensprecherwahl auf. Viktoria und ihre Clique üben Druck auf die anderen aus, denn Viktoria möchte zur Klassensprecherin gewählt werden. Die schüchterne Jenny lässt sich davon nicht beeindrucken und weiß ganz genau, dass jeder, auch sie, ihre eigene Meinung haben darf.

Die Ausgegrenzten

Falken-Grundschule - Klasse 5b

Jedes Kind kennt das Gefühl nicht mitspielen zu dürfen. Ausgegrenzt zu werden, macht traurig, wütend und einsam. Und die wenige Zeit in der Pause fühlt sich an wie ein Alptraum! Die Falken-Grundschule gibt uns Einblicke in die Methoden der Streitschlichter*innen. Sie verhelfen Schüler*innen und Lehrer*innen zu mehr Erholung in der Freizeit!

Die Anstiftung

Grundschule an dem Tempelhofer Feld - Klasse 4a

Shelly ist neu in der Klasse und sucht Anschluss bei einer Clique. Die Kinder fordern Shelly zu einer Mutprobe auf: Sie soll Alkohol in der Klasse trinken. Als Shelly von ihrer Lehrerin dabei erwischt wird, lügt sie, um die Clique nicht zu verraten. Das hat ungeahnte Folgen.

Der verrückte Nachbar

IGS "Johann Wolfgang von Goethe" - Klasse 5d

Für ihren Youtube Kanal „Shellys Spy Channel“ stellt die junge Youtuberin Shelly regelmäßig andere Menschen im Netz bloß, indem sie sie heimlich in peinlichen Situationen filmt. Ihr nächstes Opfer ist ihr Nachbar, der ein Geheimnis zu haben scheint. Shelly ist neugierig und überschreitet eine Grenze nach der anderen.

20.11.2019 | 10 – 12 Uhr

Bin ich der Nächste?

Pestalozzi-Schule - Klasse 5a

In den Nachrichten ist es das Thema: in wenigen Wochen sind bereits zwei Kinder von zu Hause verschwunden. Die Nachrichten beunruhigen John sehr. Seine Freunde helfen ihm, mit der Angst umzugehen und zeigen, wie sich Kinder vor Übergriffen schützen können.

Aschenputtel 2019

Temple-Grandin-Schule - Klasse 5

Sonja wächst in einer Pflegefamilie auf. Zuhause bekommt sie keine Zeit zum Lernen. Für die ganze Familie muss sie den Haushalt schmeißen. Eines Tages ist es nicht mehr auszuhalten. Sonja trifft eine Entscheidung und läuft weg...

Das Mathegenie

Peter-Härtling-Grundschule - Klasse 5b

Laura sitzt im Rollstuhl und ist beim Spielen nicht so schnell wie die anderen. In Mathe ist sie ein Genie und hängt die anderen in der Klasse locker ab. Nicht alle kommen damit zurecht. Von manchen Mitschüler*innen wird sie ziemlich ungerecht behandelt. Tim dagegen hat viele Freunde, ist aber sehr schlecht in Mathe.

Wo ist Max?

IGS "Johann Wolfgang von Goethe" - Klasse 5b

Max ist heute nicht zur Schule gekommen. Nach einem bösen Traum seiner Freundin, wird diese stutzig und macht sich mit Freunden auf die Suche nach dem Vermissten.

Sind doch nicht alle gleich?

Friedrich-Wöhler-Schule - Zwerge

Eva bleibt bei dem Vater und seiner neuen Familie. Das Familiengericht hat nach der Trennung der Eltern so entschieden. Marko ist ihr neuer Bruder und er hat mit Evas Vater ein großes Problem.

Zurück in die Vergangenheit

Reinhardswald-Grundschule - Klasse 5b

In der Klasse 5d wird über Kinderrechte diskutiert. Ella erzählt eine Geschichte, die sie von ihrer Oma gehört hat: früher durften Kinder von den Lehrern geschlagen werden!